Zum Inhalt springen
Achtung: Um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, auf dieser Website verwenden wir Cookies .

 

 

Tonaufnahmen, Bildmaterial, Betrachtungen von Historikern und die Oostender Atmosphäre bieten Ihnen auf diesem digitalen Stadtrundgang die interessante Möglichkeit, mehr über Oostende zwischen 1914 und 1918 zu erfahren. Wir folgen dem Tagebuch von Charles Castelein, einem Straßenbahnschaffner, der 1914 52 Jahre alt war. Lernen Sie die Kriegsvergangenheit der Stadt aus der Sicht eines echten Oostenders kennen. Sie können den Rundgang mit einem Audioführer mit Bildschirm im eigenen Tempo zurücklegen.

Praktisch

Ca. 1 1/2 - 2 Std.

Erwachsene: € 5 

Kinder: €3

Die Geräte können ausgeliehen werden bei: Toerisme Oostende vzw, Monacoplein 2, 8400 Oostende.

www.oostende1418.be

Verfügbar ab 15/10/2014

 

Bleiben Sie informiert

zum Newsletter anmelden